Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


HOPELAND          Asociación para la integración de animales abandonados.

 

 Die Hopeland-Regenbogenbrücke:


Ihr habt für immer einen Platz in unseren Herzen und wir werden Euch nie vergessen. Diese Seite ist für Euch und eines Tages werden wir uns an einem besseren Ort wiedersehen. 

 

 

Die arme Alai verstarb an Nierenversagen im Januar 2017. Die arme Alai verstarb an Nierenversagen im Januar 2017.

 Kenya vestarb im August 2017. Mach´s gut du besondere Hündin und danke an Petra, dass sie bis zuletzt bei Dir war.Kenya vestarb im August 2017. Mach´s gut du besondere Hündin und danke an Petra, dass sie bis zuletzt bei Dir war.

                    Drako ging am 16.08.2016 Über die Regenbogenbrücke. 
Worte können den Schmerz nicht widerspiegeln. So kurz vor dem Ziel haben dich die Engel geholt und dich vom Leiden erlöst. Dein Platz in unseren Herzen aber ist für immer. Danke, dass wir - wenn auch nur kurz - bei dir sein durften. Mach es gut, mein lieber Freund Drako.  Drako ging am 16.08.2016 Über die Regenbogenbrücke. Worte können den Schmerz nicht widerspiegeln. So kurz vor dem Ziel haben dich die Engel geholt und dich vom Leiden erlöst. Dein Platz in unseren Herzen aber ist für immer. Danke, dass wir - wenn auch nur kurz - bei dir sein durften. Mach es gut, mein lieber Freund Drako.

Nur einen Tag hatten wir Dich auf Pflege, doch den Strapazen warst du nicht gewachsen. Bele verstarb an einem Herzinfarkt in der Tier-Klinik am 16.11.2016  . Es tut uns so Leid, dass wir Dich nicht retten konnten. RIP , du kleiner Freund. Nur einen Tag hatten wir Dich auf Pflege, doch den Strapazen warst du nicht gewachsen. Bele verstarb an einem Herzinfarkt in der Tier-Klinik am 16.11.2016 . Es tut uns so Leid, dass wir Dich nicht retten konnten. RIP , du kleiner Freund.  Wir wollten Euch beide retten, doch wir kamen zu spät. Nachdem Leia bereits im Sommer 2016 der Leishmaniose zum Opfer fiel, ist Luke nun im Oktober 2016 nachgreist. In unseren Herzen aber lebt ihr weiter und es bleibt der Trost, dass ihr nicht im kalten Tierheim gestorben seid. 
RIP Laia und LukeWir wollten Euch beide retten, doch wir kamen zu spät. Nachdem Leia bereits im Sommer 2016 der Leishmaniose zum Opfer fiel, ist Luke nun im Oktober 2016 nachgreist. In unseren Herzen aber lebt ihr weiter und es bleibt der Trost, dass ihr nicht im kalten Tierheim gestorben seid. RIP Laia und Luke

 

 

 

 

 

 

 

 

So kurz vor dem Ziel hast du einen anderen Weg eingeschlagen und im August 2017 die Regenbogen Brücke überquert. In meinem Herzen bleibt dir ein Platz sicher. R.I.P. Feodora. Gute Reise.So kurz vor dem Ziel hast du einen anderen Weg eingeschlagen und im August 2017 die Regenbogen Brücke überquert. In meinem Herzen bleibt dir ein Platz sicher. R.I.P. Feodora. Gute Reise. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tuguita starb nur wenige Monate nach ihrer Vermittlung im neuen Zuhause. Tuguita starb nur wenige Monate nach ihrer Vermittlung im neuen Zuhause.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Toro verstarb völlig überraschend im Februar 2017. Er ist einfach nicht mehr aufgweacht. RIP, du lieber Schelm. Der Toro verstarb völlig überraschend im Februar 2017. Er ist einfach nicht mehr aufgweacht. RIP, du lieber Schelm.

 

 

 

 

 Bonny, aus unserer Strassenkatzenkolonie, verstarb im September 2017. Er war FIV/FELV positiv. Bonny, aus unserer Strassenkatzenkolonie, verstarb im September 2017. Er war FIV/FELV positiv.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hank verstarb im Juli 2017 völlig unverhofft in seinem lievevollen Zuhause.Hank verstarb im Juli 2017 völlig unverhofft in seinem lievevollen Zuhause. Hide verstarb unter uns unbekannten Gründen im Tierheim von Torredembarra im November 2016. :(  Hide verstarb unter uns unbekannten Gründen im Tierheim von Torredembarra im November 2016. :(

 

Feodora verstarb im August 2017. Feodora verstarb im August 2017.  

Rex wurde am 12.07.18 erlöst. Er hatte Knochenkrebs. :( Rex wurde am 12.07.18 erlöst. Er hatte Knochenkrebs. :(

 

Iris sollte operiert werden und hat das Narkosemittel nicht vertragen. Sie konnte nicht mehr gerettet werden und verstarb im Juni 2018. Iris sollte operiert werden und hat das Narkosemittel nicht vertragen. Sie konnte nicht mehr gerettet werden und verstarb im Juni 2018. Der kleine Xusxas verstarb am 28.05.2018 völlig unerwartet nur kurze Zeit nach seiner Adoption an Lymphdrüsenkrebs. Der kleine Xusxas verstarb am 28.05.2018 völlig unerwartet nur kurze Zeit nach seiner Adoption an Lymphdrüsenkrebs.

          

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?